23.02.2021

Expertentelefon 12. März: Haben Sie Fragen zu neurologischen Erkrankungen?

Einmal im Monat können Patienten unsere neurologischen Experten nicht nur laufend im Online Chat erreichen, sondern auch am Telefon. Das nächste Mal am 12. März 2021 von 18 bis 20 Uhr. Bitte vorab anmelden!

Was bedeutet meine Diagnose? Welche Behandlung gibt es? Wer hilft mir weiter? Patienten haben meist viele Fragen und suchen dringend nach Antworten. Die Deutsche Hirnstiftung unterstützt Neurologen bei der Aufklärung und informiert über neue medizinische Entwicklungen. Denn viele neurologische Erkrankungen lassen sich heute gut behandeln.

Am aktuellen Expertentelefon erreichen Sie:

  • PD Dr. med. Andrea Jaspert-Grehl, Klinik für Neurologie, Alfried Krupp Krankenhaus, Essen
  • Dr. med. Christiana Franke, Oberärztin, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Bitte melden Sie sich bis zum 11. März, 16 Uhr, an unter info@hirnstiftung.org oder ☎️ 030 / 531 437 936. Unsere Experten melden sich dann telefonisch bei Ihnen. Bitte notieren Sie dazu vorab Ihre Frage und halten Sie Ihre Krankenunterlagen griffbereit.

Haben Sie weitere Fragen wie diese zu neurologischen Erkrankungen? Wir beraten Patienten und Angehörige unabhängig und kostenfrei auch in unserem Online-Chat mit Experten zu allen Themen der Neurologie.

Weitere Artikel zu Aktuelles für Mitglieder