14.02.2023, 17:00 Uhr | Online-Veranstaltung

Epilepsie: Kinder bekommen und Kinder behandeln

Neues zu Verhütung, Schwangerschaft und zur Therapie von Kindern

Kinder und Epilepsie: Was ist zu beachten bei der Verhütung, bei Wechselwirkungen mit Hormonen sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit? Was ist wichtig, wenn Kinder mit Epilepsie behandelt werden und wie sieht ein optimaler Übergang in die Behandlung als Erwachsener (Transition) aus? Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie organisiert die Deutsche Hirnstiftung am Internationalen Epilepsie-Tag eine Online-Informationsveranstaltung zu Fragen wie diesen.

Programmablauf

  • Prof. Dr. Kathrin Reetz, stellvertretende Präsidentin der Deutschen Hirnstiftung: Die Deutsche Hirnstiftung – ein kurzer Überblick
  • Prof. Dr. Susanne Knake, 1. Geschäftsführerin der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie und stellvertretende Direktorin der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Gießen und Marburg und Leiterin des Epilepsiezentrums Hessen: Begrüßung und anschließende Moderation
  • Prof. Dr. Volker Ziller, Facharzt für Gynäkologie, Leiter des Schwerpunktes für Gynäkologische Endokrinologie, Reproduktionsmedizin und Osteologie am Universitätsklinikum Marburg: Der weibliche Zyklus und moderne Methoden der Verhütung
  • Dr. med. Randi von Wrede, Geschäftsführende Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Epileptologie am Universitätsklinikum Bonn: Herausforderungen der Epilepsiebehandlung in der Schwangerschaft und in der Stillzeit
  • Prof. Dr. Susanne Schubert-Bast, Leitende Oberärztin am Universitätsklinikum Frankfurt, Neuropädiatrie und Epilepsiezentrum: Behandlung der kindlichen Epilepsie und Transitionskonzepte

Danach ist Zeit für Ihre Fragen. Die Veranstaltung wird ca. 2 Stunden dauern.

Die Veranstaltung findet als Zoom-Webinar statt. Zur Anmeldung

Sie erhalten dann weitere Informationen per E-Mail. Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über eine Spende.

Nutzen und fördern Sie unsere kostenfreie Beratung!

Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns helfen.

Ihre Ansprechperson

Anne Katrin Pawelzik
Leiterin der Geschäftsstelle
pawelzik@hirnstiftung.org
Tel.: 030 531437936