28.10.2021

Helfen Sie helfen

Betroffene, Praxen, Kliniken, Patientenorganisationen und interessierte Privatpersonen sind unsere wichtigsten Förderer. Unterstützen Sie uns bitte auch mit einer Spende oder Mitgliedschaft.

6 Gründe, die Hirnstiftung zu fördern

1. Neurologische Praxen und Kliniken bei der Arbeit unterstützen

Wir geben Ratsuchenden Zeit und Raum für Fragen, die im medizinischen Alltag oft nicht bleiben. Das bietet nicht zuletzt Orientierung im Dickicht vieler Web- und Falschinformationen.

2. Wissenschaft und Forschung fördern

Wir unterstützen ausgewählte Wissenschaftsprojekte, herausragende Arbeiten und junge Forschende finanziell. Das kann entscheidend sein, gerade wenn andere Mittel fehlen.

3. Engagement gegen neurologische Krankheiten bündeln

Wir schaffen ein Unterstützungsnetzwerk – von Erkrankten, Angehörigen, Fachleuten und engagierten Privatpersonen bis hin zu Praxen und Kliniken, die unsere Infoblätter zu Krankheiten
verteilen. Das stärkt den Kampf gegen neurologische Krankheiten weiter.

4. Erkrankten und Angehörigen helfen

Wir ergänzen die ärztliche Arbeit mit verständlichen Informationen, geben Hilfestellung bei medizinischen Entscheidungen und im Alltag. Das ist wichtig für eine selbstbestimmte Therapie.

5. Unabhängigkeit der Deutschen Hirnstiftung sichern

Wir arbeiten unabhängig von Pharmafirmen, unsere Informationen sind neutral und auf dem neuesten Stand der Forschung. Das sichern unser ehrenamtlicher Vorstand und Fachbeirat ab.

6. Bewusstsein für die moderne Neurologie schaffen

Wir zeigen aktuelle Wege der Vorsorge, Heilung und Linderung. Das schafft mehr Bewusstsein für die enormen Fortschritte der Neurologie – sowohl bei Betroffenen als auch in der Öffentlichkeit.

Machen Sie mit bei unserem Unterstützungsnetzwerk

Mit einer Mitgliedschaft oder Spende werden Sie Teil des breiten Engagements gegen neurologische Krankheiten und helfen, unser Unterstützungsnetzwerk wachsen zu lassen!

> Werden Sie Mitglied

Als Privatperson können Sie uns schon mit einem Beitrag von nur 50 Euro im Jahr helfen. Vereine und Verbände zahlen 100 Euro, Praxen 150 Euro und Kliniken 500 Euro Jahresbeitrag. Als Mitglied profitieren Sie von exklusiven Leistungen. Mehr zu einer Mitgliedschaft bei uns erfahren

> Spenden Sie

Es gibt verschiedene Wege, um uns zu unterstützen – von einer Online-Spende bis zur Banküberweisung, von einer Spende statt Geburtstagsgeschenken bis hin zu einer Unternehmensspende.

Ihre Spende können Sie steuerlich geltend machen, ab 200 Euro erhalten Sie eine Spendenbescheinigung von uns. Mehr zu einer Spende an uns erfahren

Titelbild: iStock.com/skynesher

Weitere Artikel zu Aktuelles für Mitglieder